FIPS Elan 15.9.1 (07.12.2016)
StMWi Name und grosses bayerisches Wappen mit Link auf die StMWi-Startseite


Anmelden
|Förderung in Bayern
|Bearbeitungs-
hinweise

|Download weiterführende
Dokumente

|Wirtschaftsschutz Bayern

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  |Support
|Datenschutz
|Impressum
Sie sind hier-> Elan-Fips -> Startseite

Herzlich willkommen auf der Internetplattform der Innovationsberatung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.

Die Internetplattform ELAN-FIPS bietet Ihnen Informationen und Links zur Innovations- und Technologieförderung in Bayern. Darüber hinaus können Sie für eine Projektförderung im Rahmen der folgenden Förderprogramme Ihr Fördervorhaben elektronisch erfassen und zur Prüfung und weiteren Bearbeitung freigeben.

Um Zugang zur Projekterfassung zu erhalten, setzen Sie sich bitte vorher mit uns bzw. unseren Projektträgern in Verbindung. Dort erhalten Sie zu Ihrer Sicherheit einen Benutzernamen und ein Kennwort, mit denen Sie sich in den geschützten Bereich dieser Internetplattform begeben können.

Information zu Ansprechpartner
Bayerisches Technologieförderungs-Programm BayTP Bayern Innovativ
Bayerische Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH

Prinzregentenstrasse 52
80538 München

Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg

Telefonische Auskünfte sind unter der kostenfreien, zentralen Telefonnummer 0800-02687241) erhältlich.

Bayerisches Programm zur Förderung technologieorientierter Unternehmensgründungen BayTOU Bayern Innovativ
Bayerische Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH

Prinzregentenstrasse 52
80538 München

Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg

Telefonische Auskünfte sind unter der kostenfreien, zentralen Telefonnummer 0800-02687241) erhältlich.

Bayerisches Förderprogramm Elektromobilität und innovative Antriebssysteme BayEMA Bayern Innovativ
Bayerische Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH
Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg

Telefonische Auskünfte sind unter der kostenfreien, zentralen Telefonnummer 0800-02687241) erhältlich.
Bayerisches Energieforschungsprogramm (EFP) Projektträger Jülich (PTJ)
Forschungszentrum Jülich GmbH
Geschäftsbereich NMT
c.wadewitz@fz-juelich.de
Telefon: 02461-61-3564

Telefonische Auskünfte sind unter der kostenfreien, zentralen Telefonnummer 0800-02687241) erhältlich.
Förderung von Energiekonzepten, insbesondere von Energieeinsparkonzepten und kommunalen Energienutzungsplänen (EK) Bayern Innovativ
Bayerische Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH
Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg

Telefonische Auskünfte sind unter der kostenfreien, zentralen Telefonnummer 0800-02687241) erhältlich.
Bayerisches Programm "Neue Werkstoffe (BayNW)" Projektträger Jülich (PTJ)
Forschungszentrum Jülich GmbH
Geschäftsbereich NMT
c.wadewitz@fz-juelich.de
Telefon: 02461-61-3564
Bayerisches FuE-Förderprogramm "Elektronische Systeme" VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
info@elsys-bayern.de
Telefon: 089 / 51 089 63-0
Bayerisches Förderprogramm Leitprojekte Medizintechnik BayMED Bayern Innovativ
Bayerische Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH
Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg

Telefonische Auskünfte sind unter der kostenfreien, zentralen Telefonnummer 0800-02687241) erhältlich.
Bayerisches Förderprogramm Bio- und Gentechnologie BayBIO Projektträger Jülich
Biologische Innovation und Ökonomie
BioProduktion (BIO 7)
Forschungszentrum Jülich GmbH
52425 Jülich
Telefon: 02461-61-3067
Industrielle Gemeinschaftsforschung
Informationen über das grundsätzliche Verfahren finden Sie unter www.aif.de
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie - Technologieförderung
80525 München
Telefon: 089 / 2162-2537
FuE-Programm "Informations- und Kommunikationstechnik" in Bayern VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
info@iuk-bayern.de
Telefon: 089 / 51 089 63-0

Über "Anmelden" erreichen Sie den geschützten Bereich von ELAN zur Vorhabenserfassung. Sie benötigen dazu Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort. Das Verbindungsprotokoll wechselt hier von http auf https.

Die Stärke der Verschlüsselung bzw. die Sicherheitsstufe ist von Ihrem Browser abhängig. Unsererseits wird eine bis zu 128 Bit lange SSL-Verschlüsselung unterstützt.

Im geschützten Bereich finden Sie unter "Projekt bearbeiten" neben Hinweisen und ggf. Richtlinien zum jeweiligen Förderpunkt auch eine entsprechende Musterskizze bzw. einen Musterantrag. Dies sind PDF-Dateien, die einen mit Beispieldaten vorausgefüllten, kompletten Formularsatz des Fördertyps beinhalten.

Unter "Bearbeitungshinweise" finden Sie Grundlegendes für eine erfolgreiche Projekterfassung.

Die oben angeführten Ansprechpartner geben Ihnen auch gerne nähere Auskunft über die einzelnen Förderprogramme und beantworten Fragen zur Skizzen- und Antragsbearbeitung.


1) kostenfrei aus dem deutschen Festnetz, abweichende Preise für Anrufe aus dem Mobilfunknetz

     
      Seitenanfang